Die vier Hefte pro Jahr bieten fächerübergreifende Beiträge aus den Bereichen Literaturwissenschaft, Philosophie und Kulturgeschichte. Sie spiegeln deren aktuelle Tendenzen und sind höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen verpflichtet.

Die DVjs ist dadurch unentbehrlich für Studierende wie für Lehrende. Englische abstracts erleichtern den Zugang im interkulturellen Gespräch.
Jeder in der Deutschen Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte veröffentlichte Beitrag muss von allen Herausgebern geprüft und befürwortet sein. Wo immer dies nötig scheint, ziehen sie auswärtigen Sachverstand hinzu. Durch dieses sorgfältige Evaluationsverfahren ist ein hoher Qualitätsmaßstab gesichert, der - unter den spezifischen Bedingungen geisteswissenschaftlicher Forschung - ein vollwertiges Äquivalent zum peer review-Verfahren in den Natur- und Sozialwissenschaften bildet. Damit bekräftigt die DVjs ihren Anspruch, auf ihrem Gebiet eine führende Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum zu sein. Sie soll vor allem solche Beiträge präsentieren, die über die zusehends kurzatmige Publikationspraxis unserer Tage hinausreichen.

Dies schließt in begründeten Fällen die Publikation längerer Aufsätze ein. Auf diese Weise möchte die DVjs ihrem Auftrag treu bleiben, ein Forum für den fachlichen Austausch und gleichermaßen für die Diskussion weiter reichender Methodenperspektiven in den Literatur- und Kulturwissenschaften zu bieten.

 

Website
Autorenhinweis
Preise
Mediadaten
zum Shop


Die DVjs wurde von Paul Kluckhohn und Erich Rothacker begründet.
Herausgegeben wird die Zeitschrift von Christian Kiening, Albrecht Koschorke, Juliane Vogel und David E. Wellbery.

Jährlich 4 Hefte. Je Heft ca. 170 Seiten Umfang.
ISSN: 0012-0936

Abonnementspreis pro Jahrgang: Euro 187,08 €
Für Studierende (gegen Vorlage einer Bescheinigung): Euro 107,19 €
Jeweils zuzüglich Versandkosten: 31,03 €

Das Abonnement kann sechs Wochen vor Ablauf des jeweiligen Bezugsjahres beim Verlag gekündigt werden.

 

Kontakte:

... für Anzeigen:
Herr Philipp Bäßler
E-Mail: baessler@metzlerverlag.de

... für Adressänderungen, Reklamationen, Bestellungen:
Springer Customer Service Center
Tel.: +49 (0)6221-345 4301
Fax: +49 (0)6221-345 4229
E-Mail: buchhandel-zeitschriften@springer.com

 ... für Redaktion, Manuskripteinreichungen:
Redaktion DVjs
Universität Konstanz
Fachbereich Literaturwissenschaft - Fach D 164
78457 Konstanz
E-Mail: redaktiondvjs@uni-konstanz.de

Marx und die Folgen

154 Seiten
Format 12,70 x 19,00 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Der literarische Faust-Mythos

406 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 29.95
Zum Shop

Frankreich. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur, Mentalitäten

264 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 24.95
Zum Shop

Teaching English as a Foreign Language

298 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Robert Walser-Handbuch

456 Seiten
Format 16,80 x 24,00 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Schopenhauer-Handbuch

478 Seiten
Format 16,80 x 24,00 cm
gebunden
€ 29.99
Zum Shop

Lehren an der Hochschule

184 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Aussagen- und Prädikatenlogik

182 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Illustrierte Geschichte des Christentums

176 Seiten
Format 21,00 x 24,00 cm
gebunden
€ 24.99
Zum Shop

Abenteuer Musik

183 Seiten
Format 13,00 x 19,50 cm
gebunden
€ 24.99
Zum Shop

Affen wie wir

218 Seiten
Format 12,70 x 19,00 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Arendt und die Folgen

136 Seiten
Format 12,70 x 19,00 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Jünger und die Folgen

176 Seiten
Format 12,70 x 19,00 cm
gebunden
€ 19.99
Zum Shop

Märchen im Medienwechsel

436 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 79.99
Zum Shop

Marcel Beyer

250 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 69.99
Zum Shop

Handbuch Pragmatismus

390 Seiten
Format 16,80 x 24,00 cm
gebunden
€ 89.95
Zum Shop

"Hat man mich verstanden?"

168 Seiten
Format 15,50 x 23,50 cm
gebunden
€ 29.99
Zum Shop

Traum und Schlaf

378 Seiten
Format 16,80 x 24,00 cm
gebunden
€ 79.99
Zum Shop
Impressum